• image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Museen

Museum “Buurtspoorweg, Haksbergen (MBS)
Das Museum “Buurtspoorweg” befindet sich im Zentrum von Haaksbergen. Bei der Stiftung Museum „Buurtspoorweg“ (MBS) unternehmen Sie eine Zugfahrt in die Vergangenheit. In der schönen Twenter Landschaft zwischen Haaksbergen und Boekelo liegt eine Schienenverbindung, auf der Sie als Besucher regionale Zugfahrten erleben können wie sie früher waren. Nicht nur die Schienen sind beinahe 125 Jahre alt sondern auch der Bahnhof aus 1884 und die Dampflokomotive erzählen Geschichten aus früheren Zeiten.
Als Fahrgast des historischen Eisenbahnbetriebs können sie eine Fahrt in einem alten Waggon, der von einer stampfenden Dampflokomotive gezogen wird, unternehmen. An den Bahnhöfen können Sie etliche Eisenbahnen und Eigenschaften der Schienenwege besichtigen. Lassen Sie sich von der Vergangenheit überraschen.
Das MBS ist ein registriertes Museum das von ca. 100 Freiwilligen und vielen Aktiven unterhalten wird. Die Restaurationen und der Unterhalt werden vom Museum selbst durchgeführt.
Im Museum von Haaksbergen steht eine große LGB – Modelleisenbahn und im Museumslager von Boekelo können sich die jungen Besucher am Trampolin austoben.
Das Museum ist an den Fahrtagen von 10.00 – 17.00 Uhr geöffnet, die Dienstregelungen und weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.museumbuurtspoorweg.nl

Twenter Welle, Enschede
In der Twenter Welle werden Natur und Kultur zu einem einzigartigen Projekt verknüpft, und die Geschichte der Menschheit mit seinen Abenteuern bebildert: eine universelle Geschichte veranschaulicht an Hand von Twente mit den Themen wie Architektur, Geschichte, Völkerkunde, Dialektik, Natur und Landschaft. Mehr Information über das Museum finden Sie auf www.twentsewelle.nl

Twenter Technik Museum
Das Twenter Technikmuseum gibt einen packenden Einblick in die Twenter Industriezeit aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. In dem Museum ist in bewegender Weise 1 ½ Jahrhunderte industrielle Entwicklungsgeschichte, von der Dampfmaschine bis zur Raumfahrt, dargestellt.
Unter dem Motto: „Entdecken, spielen und genießen“ kann die ganze Familie den Besuch dieses Museums genießen in dem es heißt: „Nicht anfassen, verboten!“ Mehr Information unter: www.techniekmuseumheim.nl.

Reichsmuseum Twenthe, Enschede
Das Reichsmuseum Twenthe bietet ein abwechslungsreiches Sortiment aus dem Bereich bildende Kunst und Kunsthandwerk vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Im Museum können Besucher, in Form einer kurzen und übersichtlichen Wanderung, durch die Kunstgeschichte wandern und genießen von Kunstwerken aus verschiedenen Perioden. Mehr Information unter: www.rijksmuseumtwenthe.nl